Seite auswählen

Mini Visitenkarte

Carl Küster druckt anders seit 1886 – Ganz unter diesem Motto startete das Traditionsunternehmen aus Hannover mit vielen Neuerungen in das Jahr 2015. Neben der frischen und dynamischen Webseite bietet die Druckerei auch neue Druckprodukte an, die es so bisher noch nicht gegeben hat. Eine dieser Besonderheiten ist die neue Mini-Visitenkarte. Aber was macht die Mini-Visitenkarte so interessant? Dazu konnten wir Jens Böttcher den Geschäftsführer direkt befragen.

Online-Redaktion:
Herr Jens Böttcher, Sie als Geschäftsführer der Carl Küster Druckerei, was hat Sie dazu bewegt neue Visitenkarten zu entwickeln, sprich die Mini Visitenkarte?

Jens Böttcher:
Nun, wir waren schon immer ein Unternehmen mit vielen Ideen und Kreativität. Als Familienfirma wollten wir immer anders sein, als andere.

Online-Redaktion:
Und wie sind Sie auf die Idee mit der Mini-Visitenkarte gekommen?

Jens Böttcher:
Meine Frau wollte zu unserer Hochzeit etwas ganz besonderes haben. Neben dem Design zu unserer Einladungskarte ist mir spontan die Idee zu einer halben Visitenkarte (Mini Visitenkarten) für Sie gekommen, da Ihr Portemonnaie so schmal war. Die Mini-Visitenkarte wurde so gut angenommen, dass wir uns entschieden haben, sie in unser Programm mit aufzunehmen. Zudem ist die Mini Visitenkarte vielseitig einsetzbar.

Online-Redaktion:
Planen Sie denn noch weitere neue Druckerzeugnisse?

Jens Böttcher:
Auf jeden Fall. Wir haben auch schon tolle neue Ideen in petto und warten nur auf den richtigen Moment. Ich kann Ihnen sagen, das Jahr 2015 steckt voller Innovationen und toller Ideen.

Online-Redaktion:
Jetzt sagen Sie mir doch bitte noch einmal kurz und knapp, warum ich bei Ihnen meine drucken lassen sollte und nicht bei einer der Online-Druckereien?

Jens Böttcher:
Das ist ganz einfach – uns fließt Druckerschwärze in den Adern. Meine Familie ist mit der Druckerei aufgewachsen und in Hannover tief verwurzelt. Als Familienunternehmen legen wir besonderen Wert auf Qualität und natürlich auch auf Individualität. Bei uns wird noch jedes Druckerzeugnis von Hand geprüft und Sie können sich sicher sein, dass Sie bei uns immer persönlich betreut werden.

Online-Redaktion:
Vielen Dank Herr Böttcher für das interessante Interview und den Informationen zu den Mini Visitenkarten.

Privacy Policy Settings